die ersten Besuche

Fr., 09.04.2021

Wir hatten innerhalb der letzten Woche die ersten 8 Besuchstermine und es haben auch direkt 8 Interessenten einen passenden Welpen für sich gefunden.

Wir sind mit den zukünftigen Eigentümern höchst zufrieden!  ☺️

Am Sonntag stehen noch 2 Besuchstermine an. Wir vergeben vorerst keine weiteren Termine, da bitten wir um Verständnis!

 

Jetzt ist es aber Zeit, die letzte Woche einmal in Bildern + Videos zu zeigen:

Dagur_03.04.2021
D-Wurf_03.04.2021
Donar_04.04.2021

Mit großem Appetit wird sich über das stetig steigende Futterangebot hergemacht:

 

Gruppe 1

Die erste Fütterung mit Brei aus Hühnchen (gekocht, püriert), Karotte, Kartoffeln, Lein-Öl und Mineralstoffen.
Es wurde mit großer Begeisterung weggeschleckt.

Gruppe 2

 

 

D-Wurf_04.04.2021
D-Wurf_04.04.2021
Duke_04.04.2021

Von Dexter hatten wir ja schon berichtet, der wurde aber noch einmal richtig betreuungsintensiv.

Bei der Zufütterung (mit künstlicher Welpenmilch) hat er sich scheinbar einmal verschluckt – diese Rückstände haben eine Bronchitis verursacht. Dadurch ergab sich wohl ein Fremdkörpergefühl / Schluckbeschwerden. Er hatte also überhaupt keine Lust mehr zu fressen. Ein wenig Fieber kam noch hinzu. 😐

Vom Tierarzt gab es Samstag dann ein Langzeitantibiotikum + Cortison.

Er hat also fast eine Woche nicht wirklich an Gewicht zugelegt.

Ab Dienstag wurde er dann aber deutlich vitaler und wir konnten ihn auch besser bei Hildi zum Säugen anlegen. Inzwischen trinkt er ordentlich und hat wieder die notwendige Energie und Kraft, damit er seinen Platz an der Zitze auch verteidigen kann und nicht von seinen Geschwistern an die Seite bugsiert wird.

Von Mittwoch auf Donnerstag hat er enorme 95g zugenommen!

Noch ist er nun eine Woche „hinterher“, aber das wird sich angleichen. Wir werden ihn weiterhin aufpäppeln und in den nächsten Wochen ganz gezielt füttern.

Delta_Diana_Dexter_05.04.2021
Duke genießt es wieder am längsten

 

 

 

Diogenes_05.04.2021

Diogenes schaut besonders gerne, wer vor der Wurfkiste steht. Immer einer der ersten, der Kontakt sucht.

Dagur_Diogenes_Dexter_05.04.2021
Cara_Hildi_Menta_05.04.2021

 

Cara_Hildi_Menta_05.04.2021
Diana_05.04.2021
D-Wurf_07.04.2021
D-Wurf_07.04.2021
D-Wurf_07.04.2021
Diana_Dagur_08.04.2021

An diesem Wochenende zieht der D-Wurf um, in den „richtigen“ Welpenbereich:

Dort wird dann das „Spiel und Unterhaltungsangebot“ immer altersgerecht erweitert. Wir freuen uns schon darauf!

vom Säugen und Füttern

Do., 01.04.2021

Noch werden alle Welpen des D-Wurfes voll gesäugt. Hildis Gesäuge ist prall gefüllt mit Milch.

Kleines Video von heute Nacht, die Hälfte trinkt gerade:

Sie geht jetzt nur noch zum Säugen und säubern in die Wurfkiste und macht es sich ansonsten davor bequem.

Wir helfen ihr dabei den Ansturm an der Milchbar zu reduzieren, aber sie weiß sich auch selber gut zu helfen.. 😌

D-Wurf_01.04.2021
Pottkieken_01.04.2021

Ein Beispiel für ein gekochtes Menü aus Rinderhackfleisch, Möhren, Apfel. Später kommen noch Leinöl, Kräuter und Mineralstoffe hinzu. Die Welpen lernen so die Vielfalt schon über die Muttermilch kennen und werden dergleichen im Laufe der Zeit hier auch serviert bekommen

Grundsätzlich füttern wir unsere Hunde mit getreidefreiem Trockenfutter. Regelmäßig gibt es aber auch Abwechslung durch z.B. Barfmahlzeiten [Rohfleischknochen, rohes frisches Rinderhackfleisch, Pansen, Lachsköpfe und dergleichen], Dosenfleisch, Fisch, Reis, Kartoffeln, Eier, Quark, Bananen, Gemüse, Früchten, Öle, uvm.

Mit besonderer Fürsorge haben wir uns in den letzten Tagen um Dexter gekümmert…

Wegen Luftansammlung im Bauch/ Darm hatte er arge Bauchschmerzen und Gewicht verloren. Er wurde tierärztlich versorgt und mit unserer Hilfe geht es ihm jetzt wieder soweit gut, dass die Beschwerden weg sind und er an Gewicht wieder zunimmt.

Folded Hands: Light Skin Tone on Apple iOS 14.2